Bieterverfahren

Mit dem Bieterverfahren zum höchsten Marktpreis verkaufen

Mit unserem strukturierten Bieterverfahren haben wir eine Möglichkeit, für Ihre Immobilie, in einem festgelegten Zeitraum den höchsten Marktpreis zu erzielen.

Hierzu wird das Verkaufsobjekt ohne Nennung eines konkreten Kaufpreises bzw. mit einem Mindestkaufpreis angeboten.

Die Interessenten benötigen alle kaufrelevanten Daten sowie oftmals einen Vor-Ort-Termin, um die Immobilie in Augenschein zu nehmen. Nach der Besichtigung geben die Interessenten ein schriftliches Angebot für die Immobilie ab. Dafür haben sie eine Frist, die in der Regel diese 2 bis 8 Wochen beträgt.

Nach Angebotsabgabe werten wir gemeinsam mit dem Eigentümer die Gebote aus und unterstützen bei der Auswahl des präferierten Bieters. Zu diesem Zeitpunkt liegt uns bereits eine Finanzierungsbestätigung der Bank vor.

Ob Sie als Eigentümer das Höchstgebot für Ihre Immobilie beim Bieterverfahren annehmen oder ausschlagen, entscheiden Sie selbst. Wichtig ist besonders die kontinuierliche Kommunikation mit den Kaufinteressenten, die fortlaufend angemessen informiert werden müssen.

Vorteile des Bieterverfahrens

Die Erzielung des höchsten Verkaufspreises wird durch den größeren Wettbewerb unter den Bietern wahrscheinlicher

Die Chancen den Verkaufsprozess in kürzerer Zeit abzuwickeln steigen

Ein strukturiertes Bieterverfahren ermöglicht maximale Transparenz

Der Hauseigentümer ist nicht an ein bestimmtes Gebot gebunden

Fazit

Für bestimmte Immobilien und Verkaufsprozesse sind Bieterverfahren eine Methode, um den bestmöglichen Verkaufspreis zu erzielen. Wir überprüfen gern im Einzelfall, inwieweit sich ein Bieterverfahren für Ihre Immobilie eignet.

Sie möchten mehr über das Bieterfahren wissen?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Silvio Hermann Immobilien

Hotline: (kostenlos)
0800 8080813 Zum Kontaktformular

Erreichbarkeit

Mo.- So.: 6.00- 22.00 Uhr