Energieausweis

Infos zum Energieausweis

Wer eine Immobilie verkaufen oder vermieten will, benötigt einen Energieausweis und muss bereits im Exposé oder Inserat seiner Immobilie, spätestens jedoch bei Objektbesichtigung das Dokument vorlegen sowie nach dem Immobilienverkauf im Original an den Käufer aushändigen.

Dies bedeutet für alle Verkäufer und Vermieter von Immobilien, dass ein den neuen Gesetzlichkeiten entsprechender Energieausweis erstellt werden muss, sofern kein gültiger vorliegt.

Der Energieausweis bewertet, wie energieeffizient ein Gebäude ist. Laut Bundesbauministerium dient er dazu, die energetischen Eigenschaften von Gebäuden transparenter zu machen und eine Vergleichbarkeit mit anderen Bauten herzustellen.

Welche Arten von Energieausweisen gibt es?

Es gibt zwei Ausweisvarianten – den Energieverbrauchsausweis (1) und den Energiebedarfsausweis (2).

Unter dem Energiebedarf (2) versteht man sämtliche auf Grundlage von theoretischen Berechnungen benötigte Energie eines Gebäudes. Heizung und Warmwasser haben daran den größten Anteil.
Berücksichtigung finden bei der Berechnung auch Lüftung, Kühlung, Aufzüge auf der Verbrauchsseite wie auch Energiegewinne durch Sonnen-einstrahlung in Fenster und Solaranlagen.

Der Energieverbrauch (1) stellt einen Wert dar, der aus dem tatsächlichen Energieverbrauch der Immobilie auf Basis der letzten drei Heizkostenabrechnungen ermittelt wird. Leerstand und Klimazonen werden rechnerisch berücksichtigt. Beide Ausweisvarianten sind 10 Jahre gültig.

Kosten

Als Kunde von Silvio Herrmann Immobilien erhalten Sie den Energieausweis kostenlos, sofern wir Ihr Objekt exklusiv verkaufen.

Download Infos Energieausweis

Egal für welchen Anlass, ob für den Neubau, bei Modernisierung, den Verkauf oder die Vermietung - Sie erhalten hier Ihren den Energieausweis.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Silvio Hermann Immobilien

Hotline: (kostenlos)
0800 8080813 Zum Kontaktformular

Erreichbarkeit

Mo.- So.: 6.00- 22.00 Uhr